Landbrot aus dem Ofenmeister


Sie kennen das bestimmt auch: man surft durchs Netz auf der Suche nach Leckereien und bleibt an einem Bild hängen das nach einem schreit: "Backe mich nach, backe mich nach". So ist es mir ergangen und ich bin bei einem Bild der Bloggerin herzelieb hängen geblieben. Ein Landbrot kam mir gerade recht und so machte ich mich ans Werk :) Kleine Änderungen am Rezept mache ich immer, denn herzelieb benutzt z.B. Trockenhefe und ich frische Hefe :)

Zutaten
  • 150 g Wasser
  • 1 EL Honig
  • 1/2 Würfel Hefe
  • 250 g Weizenmehl 1050
  • 250 g Dinkelmehl 1050
  • 125 ml Buttermilch
  • 1 TL Backmalz
  • 2 TL Salz
  • 1 EL Apfelessig
  • 1 TL Brotgewürz (optional)
Zubereitung
  1. Wasser, Honig und Hefe im Mixtopf 2 Minuten/37°/Stufe 1 auflösen
  2. Die restlichen Zutaten hinzufügen und 5 Minuten/Teigknetstufe zu einem Teigling kneten.
  3. Den Teigling so oft falten bis ein schöner Brotlaib entsteht.
  4. Brotlaib in den Ofenmeister legen, mit dem Streufix Mehl auf den Teigling stäuben und mit einem scharfen Messer den Teigling einschneiden.
  5. Deckel auf den Ofenmeister legen und ca. 45 Minuten gehen lassen.
  6. Im vorgeheizten Backofen MIT Deckel bei 230° Ober-/Unterhitze auf dem Rost in der untersten Schiene ca. 1 Stunde backen.
  7. Das Brot nach dem backen sofort aus dem Ofenmeister heraus holen und auf dem Kuchengitter abkühlen lassen.
  8. Stoneware vor der Reinigung bitte immer erst komplett auskühlen lassen.

Mehr zum Produkt "Ofenmeister" erfahren Sie hier...

Hier Rezept als PDF herunterladen und ausdrucken:
Landbrot aus dem Ofenmeister
Im ONLINESHOP bestellen

Das Produkt, in dem dieses Gericht zubereitet wurde können Sie unter dem folgenden Link direkt im Onlineshop bestellen. Ab einem Warenwert von insgesamt 85 Euro erhalten Sie auch immer ein hochwertiges Geschenk kostenlos dazu. Ab 200 Euro Warenwert ist die Lieferung versandksotenfrei!

Dieses Produkt direkt im ONLINESHOP bestellen:
Ofenmeister
Weitere nützliche Produkte